Regionale Reise

Hallo Welt!
Ich schrieb in Bookmark „Über michüber meine Hobbys – regionale Reise. Heute möchte ich über meiner Wohnort schreiben – Köln. Hier habe ich viele Lieblingsort,  Stammlokal. Ich lade zu eine kleine Reise. Ich wochne in Köln seit 10 Jahre und ich liebe diese Stadt.

Etwas Gesichte

ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Die heutige Großstadt am Rhein wurde in römischer Zeit unter dem Namen Oppidum Ubiorum gegründet und im Jahr 50 n. Chr. als Colonia Claudia Ara Agrippinensium (kurz CCAA) zur Stadt erhoben.

Köln besitzt als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung und gilt als einer der führenden Standorte des weltweiten Kunsthandels. Die Karnevalshochburg ist außerdem Sitz vieler Verbände und Medienunternehmen mit zahlreichen Fernsehsendern, Musikproduzenten und Verlagshäusern. Darüber hinaus zählt sie vor allem aufgrund des Kölner Doms, einer über 2000-jährigen Stadtgeschichte, zahlreicher international bedeutender Veranstaltungen sowie ihrem kulturellen und kulinarischen Erbe zu den wichtigsten Reisezielen innerhalb Europas. Dank der Universität zu Köln (ca. 50.000 Studenten), der Technischen Hochschule Köln (ca. 23.000 Studenten) und zahlreicher weiterer Hochschulen stellt sie des Weiteren den größten Bildungs- und Forschungsstandort innerhalb der Metropolregion Rhein-Ruhr dar.

Diese Stadt hat viele Attraktionen:
weiberfastnacht2011-02_dapd_500– Gestern war  Karneval: Die fünfte Jahreszeit. Karneval ist Spiegelbild rheinländisch Mentaltität. Dazu gehören: bunte Kostüme, Tanz, Gelassenheit, Gesang, große Mengen von Bier. Frauen greifen das Rathaus ein. Sie wollen die Schlüssel der Stadt zu erholen. Jahr um Jahr, Stadt organisiert den Umzug. Zur Zeit den Umzug Stadtverwaltung werfen Süßigkeiten, Kelle.

Mein Lieblingsrestaurant

Plomari – Die kuschelige Sülzer Mezedes-Bar schickt uns auf eine Reise durch die griechische Küche, wie wir sie in Köln besser und origineller noch nicht erlebt haben. as da mit einem schlicht klingen- den „Tonos“ angekündigt wird, ist ein wahres Gedicht: ein handtellergroßes Thunfischfilet, so zart und saftig – unglaublich!

Die Top 10 Köln Sehenswürdigkeiten

Kölner Dom

indeksist eine römisch-katholische Kirche in Köln unter dem Patrozinium des Apostels Petrus. Die Kathedrale des Erzbistums Köln war bis Ende 2009 auch Pfarrkirche der Domgemeinde; seit 2010 ist sie von der Pfarrseelsorge exemt. Seit 1996 zählt der Kölner Dom zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Kölner Zoo 

Der Zoologische Garten Köln im nördlichen Stadtteil Köln-Riehl wurde im Jahre 1860 gegründet und gilt unter den heute vorhandenen Tiergärten als koelner-zoodrittältester Zoo Deutschlands. Er ist an zahlreichen Erhaltungszuchten von Tierarten beteiligt. Mit ca. 1,7 Millionen Besuchern jährlich (2014) gehört er zu den fünf besucherstärksten deutschen Zoos.

KölnTriangle

ist das zweithöchste Hochhaus im rechtsrheinischen Teil Kölns. Er wurde zwischen 2004 und 2006 fertiggestellt. Bekannt ist der Kölntriangle als Sitz der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA), durch seine Aussichtsplattform und aus der Diskussion über das Kölner Hochhauskonzept.

imagesHohenzollern Bridge

Die Hohenzollernbrücke wurde von 1907 bis 1911 gebaut. Somit feiert das Bauwerk aus der Kaiserzeit in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Sie ersetzte die Dombrücke, die den Anforderungen des stetig zunehmenden Eisenbahnverkehrs nicht länger gewachsen war. Das Besondere am Bau der neuen Brücke war, dass sie unter laufendem Betrieb der Dombrücke errichtet wurde und diese nach und nach ersetzte. Sie bestand nach ihrer Fertigstellung aus drei nebeneinander liegenden Fachwerkbogenbrücken mit jeweils drei Bögen.

indeksMuseum-Ludwig 

Das Museum Ludwig ist das Museum der Stadt Köln für die Kunst des zwanzigsten und einundzwanzigsten Jahrhunderts. Das unmittelbar südöstlich des Kölner Doms und Hauptbahnhofs auf der Domplatte gelegene Museum beherbergt neben seiner Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst auch das Agfa Foto-Historama (eine Sammlung historischer Fotografie). Das Museum verfügt über eine Ausstellungsfläche von rund 8.000 m². Es ist eines der bedeutenden europäischen Museen für die Kunst der Gegenwart.

 



   2 Comments


  1. Alek
      22. Dezember 2015

    Kölner Zoo ist super!!. Ich besuche ihn jedes Jahr :)

    • Boni
        4. Februar 2016

      Das stimmt! :)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *